Sozialkritisches,  Zum Nachdenken

Wenn aus einem kleinen Vogel Schizophrenie ausbricht

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wie man dieser Webseite und meinen Profilen in sozialen Netzwerken entnehmen kann, setze ich mich seit vielen, vielen Jahren für die alten Werte ein, führe in diversen sozialen Netzwerken Initiativen für den Frieden und stelle mich offen gegen jede Form von Cyber-Mobbing!

Es geht in diesem Artikel absolut nicht um einen Aufruf zur Hetze, sondern ganz einfach mal konkret auf zu zeigen, wie dreist und ungestraft professionelle Mobber vorgehen!

Seit VIER Monaten hat sich nun der User: Dachspelle, alias Dachsopa und diversen anderen Fake-Namen in YouTube zum Beispiel, der Cyber-Mobbing-Gemeinde angeschlossen und verbreitet tagtäglich mehrmals LÜGEN über mich, wie sie schlimmer nicht sein könnten, angefangen von angeblichen Diebstählen, Unterschriftenfälschung, sexueller Belästigung am Arbeitsplatz, fristlosen Kündigungen, Gewalt gegen Schutzbefohlene und, und, und!

 Ich komme immer wieder auf das folgende Bild zurück, brandwichtig ist die Karikatur für die nachfolgenden Fakten:

Das obere Drittel des Bildes zeigt MEINE Medikamente, die ich zwar mal gepostet, aber niemandem die Erlaubnis zur Verbreitung erteilt habe.

Die Karikatur darunter zeigt das Bild, mit dem mich die Cyber-Mobbing-Gemeinde zu beleidigen versucht – dazu in einem weiteren Artikel mehr – tja, und darunter behauptet Mister X ich wäre an HIV erkrankt!

Aber damit nicht genug, denn so verunglimpfte mich diese an Impertinenz und Dreistigkeit nicht mehr zu übertreffende Person alleine in den letzten Tagen –

Guckst Du:

14.02.2018 – RUFMORD

15.02.2018

Achtet bitte auch auf die wundervollen Kommentare seines ehrenwerten Gefolges!

16.02.2018 – RUFMORD,

Verbreitung von Lügen, massiver Eingriff in die Privatsphäre

Nachdem der „feine Herr“ hier bereits meine Medikamente und mein privates Bett gepostet hat, bekomme ich langsam so etwas, wie Angst, denn ich habe in der Tat in der im Text benannten Stadt: SOLTAU die Altenpflegeschule besucht. Und woher hat ein „Waldläufer“, den ich nicht einmal persönlich kenne, nun auch noch Zugriff zu meinen persönlichen Daten/Aktenordnern?

Zugriff zu privatesten Daten anderen Menschen ist einzig durch KRIMINALITÄT möglich!

17.02.2018, Teil 1

GRÖHL, heute, einen Tag später! behauptet er dieses Bild nie gepostet zu haben! – massiver Gedächtnisschwund ???

Ich mache mir langsam wirklich echte Sorgen, um den Gesundheitszustand von Herrn Dietmar H., es wird ja täglich bedenklicher!

17.02.2018, Teil 2

Sein Hohn und Spott macht vor rein gar nichts halt!

Zur Info für nicht involvierte Leser: mein Nickname ist in allen Netzwerken: DeralteMann

17.02.2018, Teil 3 – Bedrohung

Und in diesem Bild zum wiederholten Male die Benennung meines bürgerlichen Namens und eine Bedrohung vom Feinsten, da er mir ja Besuch ankündigt, der feine Herr Dietmar H.

Ich kenne diesen „Herrn“ nur von der Verbreitung seiner Lügen seit JAHREN und habe ihn natürlich und bereits seit mehr als 3 Jahren blockiert (IGNO!)

Wichtig im Zusammenhang mit diesem „Giftzwerg“ ist, das ich alles  im Detail beweisen kann! 

Hat noch jemand Fragen?

Ich nehme es nur noch ausschließlich mit Humor, denn soviel Armutszeugnisse, wie sich dieser Lügenbold in den letzten 4 Monaten ausgestellt hat, darüber kann man im Grunde nur mitleidig lächeln, aber dazu bin ich mittlerweile zu faul!

So dumm, wie ich persönlich es brauche, kann mir ganz sicher niemand kommen!

Werner

P.S.:

Dieser Artikel ist Teil einer Serie, die es sich zu lesen lohnt!

Teil 1:  Wie arbeitet und organisiert sich ein Cyber Mobber? HIER bitte klicken!

Teil 2Der mit Abstand größte Lügner netzweit –  HIER bitte klicken!

Teil 3Profi-Cyber-Mobber ohne jeden Skrupel  –  HIER bitte klicken!

Teil 4Big Trouble in der Gemeinde 01/2018   –  HIER bitte klicken!

Teil 5: Der Giftzwerg lässt das Mausen nicht!    –  HIER bitte klicken!

Teil 6: Die Wurzel allen Übels platzt vor Stolz  –  HIER bitte klicken!

Teil 7: Am anderen Ende des PC sitzt ein Mensch!   –  HIER bitte klicken!

Teil 8: Wenn Mobbing zum Lebensinhalt wird  –  HIER bitte klicken!

Teil 9: Wie sich Dachs und Cyber-Mobber doch ähneln  –  HIER bitte klicken!

Teil 10: Für Die Wurzel geht heute die Sonne auf   –  HIER bitte klicken!

Teil 11: Ein TOPP-Cyber-Mobber stellt sich vor    –  HIER bitte klicken!

Teil 12Nach der Enthüllung ist Schwung in der Bude    –  HIER bitte klicken!

Teil 13Wenn man einen übergeholfen bekommt    –  HIER bitte klicken!

Anmerkung des Autors:

In den kommenden Tagen und Wochen folgen weitere bittere Details über: 

Die Wurzel, den Giftzwerg und die User, die von den Beiden manipuliert und auf sektenhafte Weise zu Fehlverhalten genötigt werden und derart „dumm“ sind, sich das gefallen zu lassen!

und absolut interessant finde ich ich es, dass sie jetzt jammern, wie kleine Hunde, dass ehrliche Bürger nun gnadenlos zurückschlagen und die bittere und einzige Wahrheit gnadenlos Stück für Stück ans Licht kommt, denn Bilder sagen mehr als 1000 Worte und sie lügen nicht!

Zum besseren Verständnis hier das komplette Bild:

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.