Wertschätzung,  Wissenswertes,  Zum Nachdenken

Von Herzen gerne über die Vorzüge meines Blogs berichtet

Liebe Leserinnen und Leser,

heute wende ich mich mal in eigener Sache an Euch, denn mein Blog bietet ganz erheblich mehr, als es auf den „ersten Blick“ ausschaut und daher möchte ich mal im Detail darauf eingehen.

Neben den beiden aktuellen Initiativen für den Frieden und gegen Cyber-Mobbing gibt es eine Reihe von anderen Themen aus der Bereich Gesundheit, Medizin und Rehabilitation, Gedichte, Anekdoten und auch Guck`s-Du-Geschichten im wahrsten Sinne des Wortes.

Ein Blick in einen Teil des Blog-Menü`s:

Ihr habt die Möglichkeit diesen Blog zu abonnieren, in dem Ihr ganz einfach Eure Email-Adresse rechts unten in dem Feld „News abonnieren“ eintragt und schon bekommt Ihr eine Email, wenn hier ein neuer Artikel erschienen ist.

Und da sind wir nun auch bei einem Angebot, was ich Euch nach sehr reiflicher Überlegung heute unterbreiten möchte, weil ich weiß, dass sich nicht jeder einen  Blog auf einem professionellen eigenen Serverplatz und mit diversen Extras leisten kann – die Kosten belaufen sich auf rund 400€/Jahr für so etwas.

Und so biete ich heute denjenigen, die vielleicht auch Artikel schreiben oder ihr Wissen weitergeben möchten, an, auf meinem Blog als Autor einzusteigen! Google ist nach 1,5 Jahren endlich auf meinen Blog aufmerksam geworden und listet ihn ganz ordentlich. Darüber hinaus ist er direkt mit Facebook, Google+, Linkedin und Twitter verlinkt, sodass die große Chance besteht, dass die Artikel durch teilen einer größeren Leserschar zugänglich werden.

Meldet Euch bitte bei Interesse über das Kontaktfeld oben im Menü.

Tja, und dann habe ich auch noch eine Bitte, denn man kann auf meinem Blog auch interagieren, das heißt Kommentare abgeben und sich gegenseitig antworten, wenn Ihr das Kommentarfeld, welches sich etwas unterhalb der einzelnen Artikel befindet nutzt. Ich würde mich sehr über Kommentare freuen und natürlich auch antworten. Ich empfehle dazu ganz einfach eine Email-Adresse bei Google anzulegen. Für mich ist Google der beste und zuverlässigste Anbieter und dann können wir uns auch gleich über Google+ verlinken. An dieser Stelle möchte ich noch etwas loswerden, denn es ist wesentlich sicherer über Google zu kommunizieren, als über gewisse soziale Netzwerke, wo man überwacht, zensiert und ggf. sogar sanktioniert wird!

Viele von Euch haben sicher schon bemerkt, dass ich nicht mehr, wie früher in einem gewissen Netzwerk kommentiere, denn dort ist jeder Satz ein „gefundenes Fressen“ für Cyber-Mobber, die nicht einmal die Privatsphäre anderen User achten und Ticker missbrauchen, um versteckt ihr Hass- und Neidbotschaften loszuwerden. Das haben sie auf meinem Blog auch bereits versucht, aber ich weiß mich und damit natürlich auch Euch zu schützen.

Also,

jeder, der den Anstand und die guten Sitten zu wahren weiß, ist auch mit kritischen Worten stets herzlich willkommen, denn man kann mit mir über beinahe alles diskutieren, einzig der Ton macht die Musik.

Und in diesem Sinne wünsche ich uns allen von Herzen gerne ein wundervolles Herbstwochenende mit ganz vielen Sonnenstrahlen, sowohl vom Himmel, wie in den Herzen

Werner

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.